Ballsportarten

- Basketball WM & EM

- Fußball WM & Fußball EM

- Fußball WM 2014

- WM Spielplan

- WM 2014 Gruppen

- Handball WM & EM

- Hockey WM & EM

- Tischtennis WM & EM

- Volleyball WM & EM

Wintersportarten

- Alpine Ski WM

- Biathlon WM

- Eishockey WM

- Eiskunstlauf WM & EM

- Nordische Ski WM

Weitere Sportarten

- Dart WM

- Leichtathletik WM & EM

- Rad WM

- Schwimm WM

Terminübersicht

- WM Termine 2014 & später

Austragungsorte

- Deutschland

- Österreich

- Schweiz

- Italien

- Weitere Länder

Tickets & More

- WM Tickets & EM Tickets

- Ferienwohnungen

- Flüge

- Mietwagen

- Hotels & Pensionen

Service

- Sportverbände & More

- WM Termine

- Impressum & Kontakt

Nützliche Links

- DFB

- UEFA

Fußball EM Termine 2016 & Spielplan

Die Fußball Europameisterschaft der Männer und Frauen findet jeweils alle 4 Jahre statt. Die letzten EM Termine der Herren waren 2008 in Österreich und der Schweiz sowie 2012 in Polen und der Ukraine. Die Frauen Fußball EM findet immer ein Jahr nach der Männer EM statt, 2013 in Schweden.

Die nächste Männer Fußball EM findet 2016 in Frankreich statt (nähere Infos hier), wobei davor zunächst wieder eine EM Qualifikation gespielt werden muss, da nur Frankreich als Gastgeber automatisch qualifiziert ist. Nach dem Spielplan der EM 2012 werden wir auch wieder den EM Spielplan für Frankreich 2016 mit Vorrundengruppen und Endrunde hier veröffentlichen.

Die EM Qualifikation Termine für Deutschland werden wir hier nach der Auslosung bekannt geben. Nach der Auslosung der Vorrundengruppen werden wir hier auch den Spielplan und die Fußball EM Termine 2016 für Frankreich veröffentlichen.

Die Qualifikation zur UEFA EURO 2016 wurde am 23. Februar 2014 im Palais des Congrès Acropolis in Nizza ausgelost. Paris ist dann im Dezember 2015 der Auslosungsort für die Endrunde (der genaue Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben), wo die 24 qualifizierten Teams ihre Gegner erfahren - gelost wird im Palais des Congrès de la Porte Maillot.

Hier gibt es weitere Informationen über Länderspiel Tickets und EM Tickets.

Die Gruppen für die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016
Zum ersten Mal nimmt das Land Gibraltar an der Qualifikation für die Europameisterschaft teil. Insgesamt gibt es neun Qualifikationsgruppen für die Europameisterschaft in Frankreich. Die Topgesetzten der Gruppen lauten:

  • Gruppe A - Niederlande, Tschechien, Türkei

  • Gruppe B - Bosnien und Herzegowina, Belgien, Israel

  • Gruppe C - Spanien, Ukraine, Slowakei

  • Gruppe D - Deutschland, Irland, Polen

  • Gruppe E - England, Schweiz, Slowenien

  • Gruppe F - Griechenland, Ungarn, Rumänien

  • Gruppe G - Russland, Schweden, Österreich

  • Gruppe H - Italien, Kroatien, Norwegen

  • Gruppe I - Portugal, Dänemark, Serbien


Insgesamt nehmen 53 der 54 Mitgliedsverbände der UEFA teil. Der Gruppenerste, der Gruppenzweite sowie der bestplatzierte Gruppendritte erreicht die Endrunde; die restlichen Gruppendritten treten in einem Playoff-Modus gegeneinander an.